Riesiges Kreuz im Acker
Aus der siebten Lesung der Feier der Osternacht: "...ich sammle euch aus allen Ländern und ich bringe euch zu eurem Ackerboden"
 DAS LETZTE ABENDMAHL
Tintorettos Abendmahl verbindet überirdisches Geschehen mit dem irdischen...
 NOTRE DAME DE PARIS
Die Kathedrale dient als Sinnbild für die Anwesenheit Gottes unter den Menschen...
 Zur Mitte finden…
Jede Untersuchung über das Labyrinth müsste vom Tanz ausgehen. (Karl Kerényi)
 Kirche Herz Mariae

Die erste der nach dem zweiten Weltkrieg neu entstandenen katholischen Kirchen in Kassel wurde am 11. August 1957 geweiht. Sie wurde dem "reinsten Herzen Mariäs" gewidmet... 

 
 
Riesiges Kreuz im Acker
Aus der siebten Lesung der Feier der Osternacht: "...ich sammle euch aus allen Ländern und ich bringe euch zu eurem Ackerboden"
1
DAS LETZTE ABENDMAHL
Tintorettos Abendmahl verbindet überirdisches Geschehen mit dem irdischen...
2
NOTRE DAME DE PARIS
Die Kathedrale dient als Sinnbild für die Anwesenheit Gottes unter den Menschen...
3
Zur Mitte finden…
Jede Untersuchung über das Labyrinth müsste vom Tanz ausgehen. (Karl Kerényi)
4
Kirche Herz Mariae

Die erste der nach dem zweiten Weltkrieg neu entstandenen katholischen Kirchen in Kassel wurde am 11. August 1957 geweiht. Sie wurde dem "reinsten Herzen Mariäs" gewidmet... 

5
Ökumenisches Kirchenzentrum Ahnatal
Gemeinsame Wege gehen...
6
 

Frohe Ostern!

 

» Da gingen Petrus und der andere Jünger hinaus und kamen zum Grab; sie liefen beide zusammen, aber weil der andere Jünger schneller war als Petrus, kam er als Erster ans Grab. Er beugte sich vor und sah die Leinenbinden liegen, ging jedoch nicht hinein. Da kam auch Simon Petrus, der ihm gefolgt war, und ging in das Grab hinein. « 

Joh 20, 3-6



Surrexit

Christus,

alleluja

Cantate domino,

alleluja!!


Christus ist auferstanden,

Halleluja

Singt dem Herrn,

Halleluja!


Jaqques Berthier | Taizé


Halleluja!

Es ist Ostern.

Lasst uns mit Freunden einander umarmen.
Es ist Ostern, die Erlösung von Schmerz und Tod.
Es ist der Tag der Auferstehung.
Lasst uns, ihr Brüder,
Bruder sagen auch zu denen,
die uns hassen!
Verzeihen wir alles
um der Auferstehung willen!


Lateinisches Sprichwort

 

Auferstehung                                                                                                                 

Die Auferstehung Jesu ist die Mitte unseres Glaubens. Wer diesen Glauben wagt, sieht bereits jetzt sein Leben mit neuen Augen. Wer glaubt, sieht über den Tod hinaus. Wenn wir deine Liebe weitertragen, bricht das neue Leben an. Wenn Unversöhnte den ersten Schritt zueinander wagen, bricht das neue Leben an. Wenn Menschen sich öffnen für deinen Frieden und ihn weitergeben, bricht das neue Leben an. 

   (vgl. Gotteslob Nr. 675,4)

 

Jacopo Tintoretto, Das letzte Abendmahl, ca. 1593, Öl auf Leinwand, 568 x 365 cm, San Giorgio Maggiore, Venedig

Mit dem Gründonnerstag begannen die heiligen drei Tage, in denen das Erlösungsgeheimnis Christi gefeiert wird.

Das eucharistische Mysterium, das Jesus mit der Feier des Passahmahls mit seinen Jüngern einsetzte, fand vielfach seinen bildlichen Ausdruck, so auch bei von Jacopo Tintoretto (1518-1594). Doch zunächst:

Das Abendmahl. - Ist die Erbsünde mitgedacht?

Und dann:

 

Berühmt wurde der Venezianer Jacopo Tintoretto (1518­-1594) mit dem großformatigen Gemälde „Der heilige Markus rettet einen Sklaven vor dem Märtyrertod“ von 1548. 

Der heilige Markus bringt einen zum Christentum bekehrten germanischen Sklaven dazu, der Folter zu widerstehen. Althergebrachte Bildtraditionen hinter sich lassend, stellte Tintoretto den Stadtpatron Venedigs „auf dem Kopf“ dar.

 

Markus, der Evangelist

Das Evangelium des Markus ist das kürzeste der vier Evangelien, vermutlich auch das älteste. Der heilige Markus ging mit Barnabas und Paulus auf die erste Missonsreise (Apg 13,4); er kehrte aber in Perge in Pamphylien um.

Sein Verhältnis zu Paulus blieb aber ungebrochen gut. In den 70er Jahren zog Markus nach Alexandrien, um dort die erste koptische Kirche zu gründen.

 
 

Noch vor dem "Happy-End": Nachklänge... zu den Fastensonntagen nachlesen/nachhören...

2. Fastensonntag

17. März 2019 | Fastenpredigt von Pater Anselm Grün in St. Familia

3. Fastensonntag

Brief der Gemeinde Herz Mariae an Apostel Paulus | Predigt von Pfarrer Markus Steinert

24. März 2019 | Fastenpredigt von Prof. Dr. Ludger in St. Familia

4. Fastensonntag

Die Rückkehr des verlorenen Sohnes, Rembrandt van Rijn, 1666–69, Öl auf Leinwand  260 × 203 cm, Eremitage, Sankt Petersburg

Predigt vom 4. Fastensonntag in der Elisabethkirche (Dekanatsmesse) zum Hungertuch von Pfarrer Mario Kawollek

5. Fastensonntag

Erzählung von der Ehebrecherin und Apostel Paulus... | Predigt von Pfarrer Markus Steinert

 
Marc Chagall, Verkündigung
 

♥ Ehe. Wir. Heiraten. ♥

Seminar zur Vorbereitung auf die kirchliche Trauung | 27.04.2019  oder 30.11.2019

 
 

Erstkommunion

Firmung

Dienst am Altar

Der Kindergarten Herz Mariae

Kindergarten Herz Mariae

... ist lebendiger Teil unserer Gemeinde!


Unsere Talente gedeihen am besten, wenn sie in einem Klima der Herzlichkeit aufwachsen können.

Ernst Ferstl


Ganz leer lässt der liebe Gott keinen ausgehen; die Eltern und Erzieher müssen nur ausfindig machen, wo die Spezialbegabungen liegen.

Theodor Fontane


Leiterin:
Olga Engelhardt

 
Kirchenchor in Herz Mariae
Kinder- und Jugendkantorei Kassel
Chor in cantico
Musik in der Rosenkranz- und Elisabethkirche in Kassel
 

 

Katholische Kirchengemeinde

Herz Mariae | Kassel


Ahnatalstraße 29 

34128 Kassel


 




Telefon: 0561 | 61524

Telefax: 0561 | 6026895 


 

Pfarrbüro | Öffnungszeiten


Montag, Mittwoch, Freitag:
9:30 - 12:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

 


© Herz Mariae | Kassel

 

Katholische Kirchengemeinde Herz Mariae 

Ahnatalstraße 29  

34128 Kassel




Telefon: 0561 | 61524
Telefax: 0561 | 6026895 



© Herz Mariae | Kassel