Seht, unser Gott lädt alle ein!
Feier der Erstkommunion am Sonntag, dem 29. April 2018, um 10.00 Uhr in der Kirche Herz Mariae
 OSTERN: Auferstehung Jesu!

Ohne die Auferstehung Jesu ist der christliche Glaube sinnlos, schreibt der Apostel Paulus im ersten Korintherbrief (1 Kor 15, 15). Die Auferstehung Jesu begründet den christlichen Glauben und bildet den Ausgangspunkt der Geschichte des Christusbekenntnisses. 

 Kirche Herz Mariae

Die erste der nach dem zweiten Weltkrieg neu entstandenen katholischen Kirchen in Kassel wurde am 11. August 1957 geweiht. Sie wurde dem "reinsten Herzen Mariäs" gewidmet... 

 Firmung 2017 in Herz Mariae
Am Samstag, dem 25. November, spendete Ehrendomkapitular Prof. Dr. Christoph Müller 36 jungen Menschen aus den Gemeinden Herz Mariae und St. Michael in Kassel das Sakrament der Firmung. Der feierliche Festgottesdienst fand in der Kirche Herz Mariae statt.
 Pilgerreise auf den Spuren Jesu
Im Herbst 2018 besuchen wir heilige Stätten in Israel und Palästina, um wieder den Wurzeln unseres Glaubens auf den Grund zu gehen. Was gab den Ausschlag, diese Spuren auf diese Art und Weise sichtbar zu machen? Von hier hat sich das Christentum maßgeblich entwickelt...
 
 
Seht, unser Gott lädt alle ein!
Feier der Erstkommunion am Sonntag, dem 29. April 2018, um 10.00 Uhr in der Kirche Herz Mariae
1
OSTERN: Auferstehung Jesu!

Ohne die Auferstehung Jesu ist der christliche Glaube sinnlos, schreibt der Apostel Paulus im ersten Korintherbrief (1 Kor 15, 15). Die Auferstehung Jesu begründet den christlichen Glauben und bildet den Ausgangspunkt der Geschichte des Christusbekenntnisses. 

2
Kirche Herz Mariae

Die erste der nach dem zweiten Weltkrieg neu entstandenen katholischen Kirchen in Kassel wurde am 11. August 1957 geweiht. Sie wurde dem "reinsten Herzen Mariäs" gewidmet... 

3
Firmung 2017 in Herz Mariae
Am Samstag, dem 25. November, spendete Ehrendomkapitular Prof. Dr. Christoph Müller 36 jungen Menschen aus den Gemeinden Herz Mariae und St. Michael in Kassel das Sakrament der Firmung. Der feierliche Festgottesdienst fand in der Kirche Herz Mariae statt.
4
Ökumenisches Kirchenzentrum Ahnatal
Gemeinsame Wege gehen...
5
Pilgerreise auf den Spuren Jesu
Im Herbst 2018 besuchen wir heilige Stätten in Israel und Palästina, um wieder den Wurzeln unseres Glaubens auf den Grund zu gehen. Was gab den Ausschlag, diese Spuren auf diese Art und Weise sichtbar zu machen? Von hier hat sich das Christentum maßgeblich entwickelt...
6
 

» Ich bin der gute Hirt; ich kenne die Meinen und die Meinen kennen mich, wie mich der Vater kennt und ich den Vater kenne; und ich gebe mein Leben hin für die Schafe. Ich habe noch andere Schafe, die nicht aus diesem Stall sind; auch sie muss ich führen und sie werden auf meine Stimme hören. «   Joh 10, 14-16


Der Countdown läuft...

Den Gewinn zu beschützen, bedarf's soviel Kraft, wie ihn zu erwerben.

Ovid
(43 v. Chr. - 17 n. Chr.), eigentlich Publius Ovidius Naso, römischer Epiker


Ostern!

Jesus lebt!

Ostern in Herz Mariae, ©. Striegel
 

Was das für eine unglaubliche Botschaft für die Menschen damals gewesen sein muss, das geht uns erst auf, wenn wir uns selber einmal in eine solche Lage versetzen. 
Stellen Sie sich vor, Sie haben jemanden beim Sterben begleitet, Sie haben ihn tot gesehen, Sie waren beim Begräbnis dabei.

Und ein paar Tage später erfahren Sie: Er lebt! Würden Sie das glauben?...

 
von Pfarrer Markus Steinert


 

Helfende Hände: Engagement – Talente entdecken! Für Herz Mariae!

Bei der Arbeit mehr zu empfangen, als zu geben. Das ist eine Erfahrung, von der Ehrenamtliche immer wieder erzählen. Damit ist nicht nur Dankbarkeit gemeint... Erleben, dass im hilfreichen Handeln etwas heil und ganz wird – auch bei einem selbst. Das eigene Leben hat eine Bedeutung. Das ist es, was Christen „Berufung“ nennen.


Ohne Ehrenamt keine Zukunft für die Kirche... ! 

Es gibt velfältige Möglichkeiten, auch in unserer Kirche aktiv zu werden... Ob in der Seelsorge, in der Kinder- und Jugendarbeit und in der Seniorenarbeit, in der Organisation von Veranstaltungen und in der Kirchenmusik, in der Übernahme von Leitungsverantwortung und im Verkündigungsdienst, in der Ökumene und vielem mehr. Wir brauchen ein buntes Spektrum menschlicher Begabungen!


 

ÖKUMENEFAHRT nach Frankenberg und Haina | 19. Mai 2018

Der Ökumenische Kreis trifft sich in unregelmäßigen Abständen abwechselnd im katholischen Gemeindehaus Herz Mariae und im Gemeindehaus der evangelischen Erlöserkirche. Christen beider Konfessionen und jeden Alters treffen sich, um sich auszutauschen.
Einmal jährlich findet auch eine "ökumenische Fahrt" statt.

Herzliche Einladung an unsere Gemeindemitglieder und die der evangelischen Erlöserkirche!


Die Erschaffung Adams, Michelangelo Buonarotti, zwischen 1508 und 1512, Fresko, 480 x 230 cm, Sixtinische Kapelle, Rom

Es gibt kein Leben nach dem Tod

(...);

das ist ein Märchen für Leute,

die Angst im Dunkeln haben.

 

Exklusiv für Herz Mariae

Im Gespräch mit...

...Rudolf Seiters | ehemaliger DRK-Präsident

Ich habe meinen Glauben nie plakativ vor mir her getragen.

Deutsches Rotes Kreuz - Logo
 

 

„Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider Deinen Nächsten“ | Das achte der Zehn Gebote

oder


„Du sollst nicht ´alternative Fakten` schaffen“… 

Zum Problem der „gefühlten Wahrheit“ in unserer Gesellschaft

von Christine Striegel

Wir sind Herz Mariae!

Am Samstag, dem neunten Dezember, haben wir Kinder und Jugendlichen der Pfarrgemeinde Herz Mariae, im Anschluss an eine Andacht, bei meditativer Musik und Kerzenlicht Beichtgespräche geführt...

Danach haben wir und viele andere einen coolen Film gesehen: "Rico, Oskar und das Herzgebreche"; es gab "Feuerzangen-Punsch" und Pizza. Es wurde getanzt...


 
 
Edward Hopper: Sonntag, 1926, The Phillips Collection, Washington, D.C.
Edward Hopper: Sonntag, 1926, The Phillips Collection, Washington D.C.

Werden viele Gotteshäuser voreilig aufgegeben? | Medienbericht 6. Oktober

Seit der Jahrtausendwende sind in Deutschland mehr als 500 katholische Kirchengebäude als Gottesdienstorte aufgegeben worden...

Erstkommunion 2018

Erstkommunion 2018

Am 7.9. ist es wieder losgegangen...

Gruppenstunde

Jugendgruppe

...altersübergreifend

bis zur Firmung

Gruppenstunde Zweitkommunion

"Zweit"kommunion

Nach der Erstkommunion geht's weiter...

Firmung 2017

Firmung 2017

im November...

 

PFARRGEMEINDE HERZ MARIAE


Gottesdienste


Herz Mariae Kassel

samstags: 

18:00 Uhr Vorabendmesse

zum 1. Sonntag des Monats

sonntags:

  9:30 Uhr Heilige Messe

mit Kinderkirche am 3. Sonntag des Monats

11:00 Uhr Familiengottesdienst

am 2. und 4. Sonntag des Monats


Heilig Geist Ahnatal

samstags: 

18:00 Uhr Vorabendmesse

(außer am 1. Sonntag des Monats)

sonntags:

11:00 Uhr Heilige Messe

am 1. Sonntag des Monats

Pfarrbüro


Ansprechpartnerin:

Martina Stumpf


Bürozeiten:        

Mo. Mi. Fr.   

09:00 – 12:00 Uhr   

  

Di. Do.          

15:00 – 18:00 Uhr

Der Kindergarten Herz Mariae

... ist lebendiger Teil unserer Gemeinde!


Leiterin:

Olga Engelhardt


 

Weltgebetstag 2018 | Surinam

Frauen aller Konfessionen luden am 2. März in die Kirche Herz Mariae ein!

Radwallfahrt der Kinder & Jugendlichen 2018

Es geht wieder nach Fulda!

Im Mai 2018 findet wieder die Fahrrad-Wallfahrt der Kinder und Jugendlichen unserer Gemeinde statt...


Katholikentag 2018

Der 101. Katholikentag wird vom 09. bis 13.05.2018 in Münster stattfinden.

Seit dem dritten Juli besteht die Möglichkeit, sich als Teilnehmer anzumelden.

Informationen über Preise und Karten unter www.katholikentag.de/teilnehmen oder unter www.vorbereitung-katholikentag2018.de/faq.

Anmeldungen sind sowohl möglich unter www.katholikentag.de/teilnehmen als auch telefonisch unter 0251-70377-300, oder per E-Mail an teilnehmerservice@katholikentag.de.


Romfahrt der Ministranten 2018

Unter dem Motto „Suche Frieden und jage ihm nach“ (Ps 34,15) findet im kommenden Jahr vom 28.07. bis 04.08.2018 wieder eine internationale Romwallfahrt der Ministrantinnen und Ministranten statt. 

Alle Ministrant/innen sind herzlich einladen!

 

Katholische Kirchengemeinde

Herz Mariae | Kassel



Ahnatalstraße 29
34128 Kassel


 





Telefon: 0561 | 61524

Telefax: 0561 | 6026895 


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag, Mittwoch, Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

 


© Herz Mariae | Kassel

 

Katholische Kirchengemeinde Herz Mariae 

Ahnatalstraße 29  

34128 Kassel




Telefon: 0561 | 61524
Telefax: 0561 | 6026895 



© Herz Mariae | Kassel