Sakramente | Pfarrgemeinde Herz Mariae

Sakrament der Eucharistie

Erstkommunion

Brot und Wein

Mit der Erstkommunion empfangen Kinder zum ersten Mal das Sakrament der Eucharistie.


Die Eucharistie schafft Gemeinschaft mit Christus, indem im Gottesdienst des letzten Abendmahls Jesu Christi, seines Todes und seiner Auferstehung gedacht wird. Jesus teilt sich selbst zu neuem Leben mit.

In der Kirche, d.h. in der Feier der Eucharistie zeigt sich die Gemeinschaft der Christen.
In unserer Gemeinde erfolgt die Vorbereitung auf die Erstkommunion der Kinder in der dritten Klasse. Nach den Sommerferien werden die entsprechenden Familien angeschrieben und zur Vorbereitung eingeladen.
Für die Kommunionvorbereitung treffen sich die Kinder zum wöchentlichen Unterricht. An jedem zweiten und vierten Sonntag im Monat findet der Familiengottesdienst statt; an jedem dritten Sonntag im Monat findet während der Heiligen Messe in der Kirche ein Wortgottesdienst für Kinder in der Werktagskapelle statt.

Die jeweils neuen Kommunionkinder stellen sich der Gemeinde in einem dafür vorgesehenen Gottesdienst vor.


Elternabende begleiten auch die Eltern, damit sie, wie zur Taufe versprochen, weiterhin im Zusammenleben mit ihren Kindern den Glauben erleben und entdecken. - Ein weiterer Schritt dahin, dass sich Kinder bewusst für ihren Glauben entscheiden können.