Erstkommunion | Pfarrgemeinde Herz Mariae

Unser Weg zur Erstkommunion 2017

"Christen sind Menschen der Hoffnung, weil sie im Licht von Ostern leben." (Kurt Heimbucher)

Plakat Erstkommunion_2017

Das Kommunionbild verdeutlicht, dass wir Kommunionkinder einen gemeinsamen Weg gegangen sind.

Die Zeit der Kommunionvorbereitung brachte Ideen und Einsichten. So wie die Emmaus-Jünger haben wir erfahren, dass Jesus mitten unter uns ist. Die Begegnung mit dem auferstandenen Jesus war unser Ziel. Das Sakrament der Kommunion ist Ausdruck dafür. An diesem wichtigen Punkt unseres Lebens kreuzt Gott durch Jesus unseren Lebensweg; denn Jesus erklärt uns das Geheimnis der Liebe und Gnade Gottes.

Die Emmaus-Geschichte zeigt, dass wir Menschen durch die Begegnung mit Gott immer wieder Mut, Trost und Zuversicht finden. Diesen Weg kann man immer wieder und immer weiter gehen. Wie die Emmaus-Jünger mit ihrer österlichen Erfahrung sind wir aufgebrochen und angekommen. Wir können jetzt immer wieder aufbrechen und anderen Menschen, die nach Sinn, Anerkennung und Liebe suchen, vom Geheimnis der umfassenden Kraft Gottes erzählen. Unsere Schritte, die uns immer näher zu Gott führen, hinterlassen Spuren, die andere finden sollen.

Christine Striegel